Get Adobe Flash player

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An der Grenze ...

 

Ein Mann fährt mit dem Fahrrad vor auf dem Gepäckträger einen Sack. Zöllner: "Haben Sie etwas zu verzollen?" Mann: "Nein." Zöllner: "Und was haben sie in dem Sack?" Mann: "Sand."

Bei der Kontrolle stellt sich heraus dass es tatsächlich Sand ist. Eine ganze Woche lang kommt jeden Tag der Mann mit dem Fahrrad und dem Sack auf dem Gepäckträger. Am achten Tag wird's dem Zöllner doch verdächtig.

Zöllner: "Was haben sie in dem Sack?" Mann: "Nur Sand." Zöllner: "Hmm, mal sehen..." Der Sand wird diesmal gesiebt - Ergebnis: nur Sand.

Der Mann kommt weiterhin jeden Tag zur Grenze. Zwei Wochen später wird es dem Grenzer zu bunt und er schickt den Sand ins Labor - Ergebnis: nur Sand.  

Nach einem weiteren Monat der "Sandtransporte" hält es der Zöllner nicht mehr aus und fragt den Mann: "Also, ich gebe es Ihnen schriftlich, dass ich nichts verrate, aber sie schmuggeln doch etwas. Sagen sie mir bitte bitte, was es ist!?!"  

 

Der Mann: "Fahrräder...".

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Michael Schumacher und Mika Häkkinen sind gemeinsam im Urlaub in Indien und übernachten im Zelt. Nachts wird Mika durch laute Geräusche wach. Als er aus dem Zelt schaut, sieht er, dass Schumi ums Zelt rennt, verfolgt von einem Tiger. Nach ein paar Minuten schreit Häkkinen: "Schneller Michael, der Tiger holt dich gleich ein!" Darauf Schumi außer Atem: "Macht nix, ich habe drei Runden Vorsprung."

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein LKW-Fahrer fährt mit seinem LKW eine schmale Bergstraße rückwärts hoch.Hält ihn ein Polizist an und fragt: ”Warum fahren Sie rückwärts die Bergstraße rauf?”LKW-Fahrer: ”Mein Chef hat gesagt, das Dorf wo ich hin muss, das ist so klein, da kann ich nicht drehen.

Der Polizist zeigt Verständnis und lässt ihn weiterfahren.Eine Stunde später kommt der LKW die Straße wieder runter – Rückwärts.

Da hält ihn der Polizist wieder an und fragt: ”Wieso kommen Sie jetzt wieder rückwärts runter?”Darauf der LKW-Fahrer:”Mein Chef hat mich verarscht, ich konnte doch drehen!!!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ein alter Italiener bat seinen Priester, ihm die Beichte abzunehmen. „Vater, während des 2. Weltkrieges klopfte eine Frau an meine Tür und bat mich, sie auf meinem Dachboden vor den Deutschen zu verstecken." Der Priester sagte: „Das war wundervoll von Dir und Du brauchst dafür nicht zu beichten.“ „Ja, es ist halt so, Vater, ich war schwach und verlangte von Ihr, sich mit Sex  erkenntlich zu zeigen.“

„Oh, ihr wart beide in großer Gefahr und hättet beide schrecklich leiden müssen, wenn die Deutschen sie gefunden hätten. Gott, in seiner Weisheit und seiner Rücksicht wird Gut und Schlecht abwägen und gnädig urteilen. Es sei dir vergeben." 

„Danke, Vater. Das erleichtert mich wirklich sehr. Ich habe nur noch eine Frage: Soll ich ihr sagen, dass der Krieg vorbei ist ?"

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

An der CIA-Schule stehen drei Agenten vor dem Abschlusstest. Der Ausbilder sagt zum Ersten: "Im nächsten Raum befindet sich deine Freundin. Hier hast Du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden, um sie umzubringen!" Nach 30 Sekunden kommt der Mann mit seiner Freundin an der Hand aus dem Raum, gibt dem Instruktor die Pistole zurück und sagt: "Tut mir leid, das kann ich nicht!"

Als der Zweite an der Reihe ist, sagt der Ausbilder zu ihm: "Im nächsten Raum befindet sich deine Verlobte. Hier hast Du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden, um sie umzubringen!" Nach 30 Sekunden kommt der Mann mit seiner Verlobten an der Hand aus dem Raum, gibt dem Instruktor die Pistole zurück und sagt: "Tut mir leid, das kann ich nicht!"

Zum Dritten sagt der Ausbilder: "Im nächsten Raum befindet sich Deine Frau, mit der du schon zehn Jahre verheiratet bist. Hier hast Du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden, sie umzubringen!" Der Mann geht in den Raum. Nach zwei Sekunden ertönt ein fürchterlicher Lärm und nach 20 Sekunden steht der Mann wieder vor der Tür und sagt zum Ausbilder: "Irgendein Idiot hat Platzpatronen in die Pistole getan. Ich habe sie mit dem Sessel erschlagen müssen."

 

70701